Freitag, 11. Oktober 2013

Burda Style 10/2013 Tunika Model 146 mit Leggings

schon lange schwirrt mir so eine Tunika mit Rüschen-Schultern für meine Kleine vor,
da wollte ich mich grade dran machen, 
als mir die neue Burda Style 10/2013 in die Hand fiel,
schwupps war der Schnitt 
(Modell 146) kopiert, zugeschnitten, 
(vom Stoff hatte ich nur ein winziges Reststück, deswegen auch nur 3/4 Ärmel) 
und genäht :)))

die Fertigstellung hat etwas gedauert, wollte ich doch unbedingt den
 GlitzaGlitza;-) Diva-Schriftzug aufbügeln,
den Stoff habe ich aber schon so lange, und weiß nicht mehr, ob ich ihn mit Weichspüler vorgewaschen habe, also nochmal gewaschen Strassappli aufgebügelt, und fertig!

dazu eine Leo-Leggings aus dem bewährten Kaito-Leggings-Schnitt 
 (ebenfalls Mini-Reststück, daher ist das linke Bein gepatcht)

nachdem wir Ende des Monats umziehen, bin ich dabei meine Minireststücke aufzuarbeiten,
die Schnittsuche gestaltet sich nicht immer einfach, und nachdem ich gerade auf dem Japan-Trip bin,
blockiere ich mich auch manchmal selbst,
ebenso wie meine Nähmaschine, wo Anfang der Woche der Fußanlasser den Geist aufgegeben hat:(((
zum Glück konnte ich recht rasch ein Ersatzteil finden, Mittwoch in DE bestellt, und jetzt hoffe ich lt. GLS-Sendungsverfolgung auf heutige Zustellung....

hier jetzt aber endlich Bilder....
leider etwas unterbelichtet, aber mehr gibt das Wetter nicht her....



ausserdem gabs vom Opa für die Maus eine Nähmaschine, und die mußte natürlich sofort getestet werden, und schaut mal rechts ins Bild...ganz wie eine Große hihi





Kommentare:

  1. Ein cooles Set, der Glitzerschriftzug ist toll.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke Dir, ich würds am Liebsten selber anziehen*gg*
      gvlg Ursula

      Löschen
  2. Coole Kombi,und die kleiner hinter der Nähmaschine schaut schon aus wie ein Profi!!! :o)
    LG Claudia

    AntwortenLöschen