Donnerstag, 21. März 2013

DONNERSTAGS Anziehen: KOMORI von Kleinformat


Gleich mal vorweg, liebe Dolores, danke für den Post-Titel, ich hoffe das geht in Ordnung :-)

Ich durfte KOMORI von Kleinformat Testnähen: 

unseren neuen Lieblingsmantel für die Übergangszeit!

den Schnitt find ich mal wieder genial: Fledermausärmel, vorne kürzer, und hinten länger geschnitten, Schal vergessen, oder gar verloren? Das kann bei Komori nicht mehr passieren, denn der Schal ist immer beim Mantel dabei:)

Ich habe den Mantel aus fester Baumwolle genäht, und mit Fleece gefüttert, ebenso die Eingriffstaschen,
da kann man doch glatt die Handschuhe auch mal daheimlassen*gg*

so ich lass eich mal schauen, und bin gespannt was ihr dazu sagt...

das Ebook zum Schnitt gibts demnächst hier







Kommentare:

  1. ich bin begeistert ganz ganz toll geworden lieben Gruß Bettina ;))

    AntwortenLöschen
  2. Wow, der sieht ja toll aus! Wunderbarer Mantel!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  3. oooch das sieht toll aus!!!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hui! Ist das bezaubernd!

    liebe Grüße! Daxi

    AntwortenLöschen
  5. Ohhhhh, wie süß, so ein schöner Mantel,lieben Gruß Britta

    AntwortenLöschen
  6. vielen lieben Dank für das tolle Testnähen - sieht wirklich spitzenmäßig cool aus!

    AntwortenLöschen
  7. Och, wie süß! Toller Stoff und die Lösung mit dem integrierten Schal ist klasse!
    Lg Miriam

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja ein süßer Mantel!
    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön!
    Da kann ich es gar nicht erwarten, eigene Kinder zu haben, die ich benähen kann!
    Du hast aber auch ein ganz besonders engagiertes Model!

    LG aus Graz und einen schönen Palmsonntag,
    Vera

    AntwortenLöschen