Donnerstag, 11. Juli 2013

RUms diddldibums....

ganz fleißig hier.... mein zweiter Post heute, aber psssst, alles vorgeplant abgespeichert, ihr wißt schon (schreibt man das so?????)

Lazy Days Modus *gg*

trotzdem schau ich heut Abend mal beim Gerumse von Muddi vorbei;-))

und euch zeig ich ein echtes LazyDays Shirt
Modell Katja von Schnittchen
luftige Kimonoärmel, mit vorderem Cutout, und seitlichen Schlitzen

um mir selbst treu zu bleiben, hab ich das Shirt offenkantig aus melangegrauem Sweat, mit Spitzeneinsazt, und das Rückenteil komplett aus lufiger Spitze genäht,
ich mag es richtig gern, und solche Teile sind jetzt ja grade hochaktuell:)




Liebe Silke danke für Dein Vertrauen:)


Kommentare:

  1. Wow...ganz toll....thats fetz,smile....du fleissige.

    Herzliche Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen
  2. wo steht dir das sensationell gut!!!! lg jjzwerg:)

    AntwortenLöschen
  3. Gleich zwei posts heute, wow!
    Ein tolles Teil, sowas will ich mir auch schon seit dem frühen Frühjahr nähen, da kommst du mir wieder mal zuvor, hehe.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht absolut cool aus und trotzdem speziell durch die Stoffwahl
    Genial schön;-)
    LG Roswitha

    AntwortenLöschen